Materialsammlungen

Regionale Angebote

entdecken

Personen mit Büchern und Lupe
Orte
Materialtyp
Zeitraum
für Jahrgangsstufe
Themen

#SPURENSUCHEdigital – Jüdisches Leben in Neubrandenburg

Spurensuche - Orte der Gewalt

Multimediale Führung mit der App Actionbound

Mit #SPURENSUCHEdigital erweitert ein neues Online-Angebot der Stadt Neubrandenburg die Bildungslandschaft der Region. In Kooperation mit dem Projekt zeitlupe entstanden im letzten Jahr sechs kostenfreie, multimediale Stadtrallyes. Einzelspieler*innen, Kleingruppen oder Schulklassen können sich nun mit einem Smartphone oder Tablet selbstständig und interaktiv auf eine Spurensuche in die Geschichte Neubrandenburgs begeben - zum Beispiel zur Geschichte des jüdischen Lebens.

vor 1933
1933-1939
1939-1945
1948-1989
Alltag (Zivilbevölkerung)
Antisemitismus
Aufarbeitung und Erinnerung
Biografisches
Flucht und (Zwangs-)Migration
Jüdisches Leben
Konzentrationslager
Rassenhygiene
Rassismus
Regionale Spurensuche
Vorurteile und Stereotype
Bild
Exkursion
Historisches Foto
Multimedia
Primärquelle
Sekundärquelle
Zitat

zeitlupe | Stadt.Geschichte & Erinnerung ist ein Projekt der Regionalen Arbeitsstelle für Bildung, Integration und Demokratie (RAA) Mecklenburg-Vorpommern e. V. und wird von der Freudenberg Stiftung gefördert. Das Projektbüro wird von der Neubrandenburger Wohnungsgesellschaft bereitgestellt.

RAAFreudenberg-Stiftung

zeitlupe | Stadt.Geschichte & Erinnerung | 2. Ringstraße 11 (Wiekhaus Nr. 11) · 17033 Neubrandenburg | Impressum | Datenschutz