Bericht zur Einweihung der "NamensTropfen-Installation" und Gedenkakt am 29. April 2022 im KZ-Gedenkort "Waldbau"

Bericht zur Einweihung der "NamensTropfen-Installation" und Gedenkakt am 29. April 2022 im KZ-Gedenkort "Waldbau"

Gedenkakt in "Waldbau" am 29.4.2022

Am 30. April 2022 jährte sich die Befreiung des Konzentrationslagers Ravensbrück durch die Rote Armee zum 77. Mal. Anlässlich des Jahrestages luden der Oberbürgermeister Stadt Neubrandenburg Silvio Witt und der Geschäftsführer der RAA M-V Christian Utpatel für den 29. April zu einem feierlichen Gedenkakt an den historischen Ort.

Zum Bericht

Alle Dokumente

 

OA BADGE

zeitlupe | Stadt.Geschichte & Erinnerung ist ein Projekt der Regionalen Arbeitsstelle für Bildung, Integration und Demokratie (RAA) Mecklenburg-Vorpommern e. V. und wird von der Freudenberg Stiftung gefördert. 

RAAFreudenberg-Stiftung

zeitlupe | Stadt.Geschichte & Erinnerung | 2. Ringstraße 11 (Wiekhaus Nr. 11) · 17033 Neubrandenburg | Impressum | Datenschutz