Internationaler Tag der Sinti und Roma am 08.04.21

Internationaler Tag der Sinti und Roma am 08.04.21

International Roma Day

Am 8. April ist der internationale Tag der Sinti und Roma.

An diesem Tag wird die Kultur der Sinti und Roma gefeiert. Der 8. April soll an den ersten Weltkongress der Roma im April 1971 in London erinnern. Weiterhin soll dieser Tag die dringende Notwendigkeit thematisieren, die Menschenrechte der Roma und Sinti besser zu schützen und Diskriminierungen in der Gesellschaft abzubauen.

In der Zeit des Nationalsozialismus wurden Sinti und Roma verfolgt und ermordet. Mehr über die Geschichte und die Gegenwart der Sinti und Roma erfährst du auf der Webseite "RomArchive": https://www.romarchive.eu/de/

zeitlupe | Stadt.Geschichte & Erinnerung ist ein Projekt der Regionalen Arbeitsstelle für Bildung, Integration und Demokratie (RAA) Mecklenburg-Vorpommern e. V. und wird von der Freudenberg Stiftung gefördert. 

RAAFreudenberg-Stiftung

zeitlupe | Stadt.Geschichte & Erinnerung | 2. Ringstraße 11 (Wiekhaus Nr. 11) · 17033 Neubrandenburg | Impressum | Datenschutz