Biografien aus Ravensbrück

Biografien aus Ravensbrück

Biografien aus dem KZ Ravensbrück

Die Auseinandersetzung mit den Lebensgeschichten anderer ist ein wesentlicher Bestandteil von Biografiearbeit. Sie eröffnet die Chance auf einen Perspektivenwechsel, eine andere Sichtweise auf Situationen und Personen und kann Brücken über die Zeiten hinweg schlagen.

Biografien aus dem KZ Ravensbrück

Das große Potential von biografischer Arbeit liegt darin, dass sie helfen kann Unterschiede zu erkennen, eigene Bewertungsmuster aufzudecken, neue Informationen zu gewinnen und die eigenen Denk- und Handlungsweisen zu reflektieren.

Die Auseinandersetzung mit den Lebensgeschichten von Frauen, die im Konzentrationslager Ravensbrück inhaftiert waren, eröffnet die Möglichkeit über das Kennenlernen einer Person und ihres Schicksals einen persönlicheren Bezug zu den geschichtlichen Ereignissen während des Nationalsozialismus zu gewinnen und eine eigene Einstellungen und Haltungen zu entwickeln. 

Die Ursprünge und Wurzeln verschiedener Denk- und Handlungsweisen lassen sich einbeziehen sowie die Unterschiedlichkeit der Lebenswege und individuellen Erfahrungen. Dies öffnet die Chance auf einen Perspektivenwechsel, eine andere Sichtweise auf Situationen und Personen.

Die angebotenen Biografien stellen eine Auswahl von Schicksalen von Frauen dar, die in Ravensbrück inhaftiert waren. Ausführlicheres pädagogisches Material findet sich in der Projektmappe "Ein Schmuggelfund aus dem KZ - Erinnerung, Kunst & Menschenwürde". Die mit dem Annalise-Wagner-Preis ausgezeichnete Projektmappe kann über die Regionalbibliothek Neubrandenburg ausgeliehen werden. Ergänzend zur Projektmappe gibt es eine Wanderausstellung mit Unterrichtsmaterial die kostenfrei bezogen werden kann.

 

Alle Dokumente

Biografie Anička Kvapilová
Biografie Grazyna Chrostowska
Biografie Bild Grazyna Chrostowska
Biografie Ludmilla Woloschina
Biografie Halina Golczowa
Biografie Bild Halina Golczowa
Biografie Jadwiga Dzido
Biografie Bild Jadwiga Dzido
Biografie Jefrosinia Tkačova
Biografie Bild Jefrosinia Tkačova
Biografie Maria Hiszpańska-Neumann
Biografie Bild Maria Hiszpańska-Neumann
Biografie Maria Janina Broel-Plater
Biografie Bild Maria Janina Broel-Plater
Biografie Maria Kuśmierczuk
Biografie Bild Maria Kuśmierczuk
Biografie Rita Sprengel
Biografie Vera Fialová
Biografie Bild Vera Fialová
Biografie Vlasta Ruprychová
Biografie Wladyslawa Karolewska
Biografie Bild Wladyslawa Karolewska
Biografie Zofia Górska
Biografie Bild Zofia Górska
Biografie Zofia Pociłowska
Biografie Bild Zofia Pociłowska

zeitlupe | Stadt.Geschichte & Erinnerung ist ein Projekt der Regionalen Arbeitsstelle für Bildung, Integration und Demokratie (RAA) Mecklenburg-Vorpommern e. V. und wird von der Freudenberg Stiftung gefördert. Das Projektbüro wird von der Neubrandenburger Wohnungsgesellschaft bereitgestellt.

RAAFreudenberg-Stiftung

zeitlupe | Stadt.Geschichte & Erinnerung | Juri-Gagarin-Ring 29 · 17036 Neubrandenburg | Impressum | Datenschutz